May
9
7:00 pm19:00

The Ortner-Roberts Duo play some hot jazz

Wallace's TapRoom, Indigo Hotel Pittsburgh

Susanne Ortner on reeds and Tom Roberts on piano perform hot music from the 1920s-1940s and more.

123 N Highland Avenue, Pittsburgh, PA 15206

Free admission

Jan
15
6:00 pm18:00

Susanne Ortner und Tcha Limberger (Belgien) in der Apostelin-Junia Kirche

“For the Love of Django and the Big Easy” - 2. Edition

Leidenschaftlicher Gipsy Swing, New Orleans Jazz, Calypso und mehr

Tcha Limberger – Violine, Gitarre, Gesang

Susanne Ortner – Klarinetten, Sopransaxophon

In der Kombination Klarinette/Sopransaxophon und Gitarre/Geige/Gesang beinhalted das Repertoire des ausdrucksstarken Duos ein breites Spektrum von Eigenkompositionen im Manouche-Stil über groovende New Orleans tunes, "Spanish tingue"-durchdrungene Jelly Roll Morton-Rags, hin zu virtuosen Choros und melancholischen Romani-Songs. Gänsehaut ist vorprogrammiert!

Apostelin-Junia-Kirche

Siegfried-Aufhaeuser-Str. 25
D-Sheridan-Park Augsburg

augsburg@alt-katholisch.de

Preis: 20 Euro Erwachsene, 5 Euro Schulkinder

Jan
12
8:00 pm20:00

Susanne Ortner und Tcha Limberger (Belgien) in der Kulturwerkstatt Sonthofen

“For the Love of Django and the Big Easy” - 2. Edition

Leidenschaftlicher Gipsy Swing, New Orleans Jazz, Calypso und mehr

Tcha Limberger – Violine, Gitarre, Gesang

Susanne Ortner – Klarinetten, Sopransaxophon

In der Kombination Klarinette/Sopransaxophon und Gitarre/Geige/Gesang beinhalted das Repertoire des ausdrucksstarken Duos ein breites Spektrum von Eigenkompositionen im Manouche-Stil über groovende New Orleans tunes, "Spanish tingue"-durchdrungene Jelly Roll Morton-Rags, hin zu virtuosen Choros und melancholischen Romani-Songs. Gänsehaut ist vorprogrammiert!

Kulturwerkstatt Sonthofen

Altstädter Strasse 7
D-87527 Sontofen
TEL NUMBER: +49 (0)8321 / 42492

mehr info: 
Kulturwerkstatt Sonthofen

Preis: 18/ 15 Euro
Einlass 19:30 Uhr

Jan
11
7:30 pm19:30

Susanne Ortner und Tcha Limberger (Belgien) im Mephisto Kinosaal Augsburg

“For the Love of Django and the Big Easy” - 2. Edition

Leidenschaftlicher Gipsy Swing, New Orleans Jazz, Calypso und mehr

Tcha Limberger – Violine, Gitarre, Gesang

Susanne Ortner – Klarinetten, Sopransaxophon

In der Kombination Klarinette/Sopransaxophon und Gitarre/Geige/Gesang beinhalted das Repertoire des ausdrucksstarken Duos ein breites Spektrum von Eigenkompositionen im Manouche-Stil über groovende New Orleans tunes, "Spanish tingue"-durchdrungene Jelly Roll Morton-Rags, hin zu virtuosen Choros und melancholischen Romani-Songs. Gänsehaut ist vorprogrammiert!

Mephisto Augsburg, Karolinenstrass 21, 86150 Augsburg

http://www.lechflimmern.de/kino02/start.php

Telefon: 0821/153078

VVK im Thalia oder telefonisch: 15.-/Abendkasse 18.-

Aug
13
5:00 pm17:00

Ortner-Marcinizyn Duo at the Backstage Bar

John Marcinizyn on guitar and Susanne Ortner on clarinets and soprano sax perform Gypsy Swing, New Orleans Jazz, Bossa, Klezmer, and more at the Backstage Bar at Theatre Square, Penn Ave, downtown Pittsburgh. No cover charge.

Jul
16
5:00 pm17:00

Ortner-Marcinizyn Duo at the Backstage Bar

John Marcinizyn on guitar and Susanne Ortner on clarinets and soprano sax perform Gypsy Swing, New Orleans Jazz, Bossa, Klezmer, and more at the Backstage Bar at Theatre Square, Penn Ave, downtown Pittsburgh. No cover charge.

Jun
6
8:30 pm20:30

Susanne Ortner (D/USA) & Tcha Limberger (BE) im Foyer der Puppenkiste Augsburg (D)

  • Augsburger Puppenkiste

 

“For the Love of Django and the Big Easy”

Leidenschaftlicher Gipsy Swing, New Orleans Jazz, Calypso und mehr

Tcha Limberger – Violine, Gitarre, Gesang, Tarogato, Klarinette

Susanne Ortner – Klarinetten, Sopransaxophon


Die mittlerweile in Pittsburgh lebende Vollblutmusikerin Susanne Ortner ist hierzulande vor allem durch ihr ausdrucksstarkes Klarinettenspiel im Klezmer-Stil bekannt, hat aber auch lange zurückrreichende Jazz-Wurzeln, zu denen sie immer wieder gerne zurückkehrt, und die sie durch ihre leidenschaftliche Liebe zur Stadt New Orleans immer weiter vertieft.

Musikkritiker preisen ihn als den ‘Polymath King of Gypsy music’, und als ‘gänzlich aus Musik gemacht’, während ihn Musikerkollegen als  ‘das fünfte Element’ bezeichenen - den charismatischen blinden Sinto Tcha Limberger. Geboren in eine Familie von Manouche-Musikern, ist Tcha in der Welt des Gipsy Swing-Stils von Django Reinhardt aufgewachsen und hat über die Jahre mit vielen seiner führenden Interpreten wie dem gefeierten Fapy Lafertin zusammen gearbeitet. Die ungewöhnlichen musikalischen Vorlieben des Multi-Instrumentalisten und betörenden Sängers und seine Faszination für traditonelle Musik aus aller Herren Länder kommen in seinem breiten Repertoire zum Ausdruck, in dem immer wieder Stilechtheit, Leidenschaft, Sound, Feeling und Rhythmus im Vordergrund stehen.

Dieses Streben nach Groove, Swing und Sound und eine Leidenschaft für traditionellen Jazz kombininert mit einem unwiderstehlichen Drang zu spielen brachte Tcha und Susanne auf einer nächtlichen Jam Session in Boston, Massachusetts bei einem Django-Workshop zusammen.

Sie trafen sich wieder in Brüssel und ein ungewöhnliches Duo-Projekt war geboren.

In der Kombination Klarinette/Sopransaxophon und Gitarre/Geige/Tarogato/Gesang beinhalted das Repertoire des ausdrucksstarken Duos ein breites Spektrum von Eigenkompositionen im Manouche-Stil über groovende New Orleans tunes, "Spanish tingue"-durchdrungene Jelly Roll Morton-Rags, hin zu virtuosen Choros und melancholischen Romani-Songs. Gänsehaut ist vorprogrammiert!

Foyer der Puppenkiste Augsburg (S-Live Konzerte)

Augsburger Puppenkiste, Spitalgasse 15
D-86150 Augsburg

VENUE BOX OFFICE TEL NUMBER: +49 (0)821 / 450 345-29

VENUE WWW: http://www.augsburger-puppenkiste.de/02-museum/02-programm/s-live.shtml

TICKET BUYING LINK: E-Mail: cafe-restaurant@diekiste.net

Vorverkauf:
Restaurant "die Kiste"
täglich (außer montags) ab 11.30 Uhr,
oder an der Abendkasse:
Spitalgasse 15, D-86150 Augsburg
Telefon: +49 (0)821 / 450 345-29

"Buchhandlung am Obstmarkt"
Obstmarkt 11, D-86152 Augsburg
Telefon: +49(0)821 / 518 804

PRICE: 17,50 Euro

Jun
4
8:00 pm20:00

Susanne Ortner (G/USA) & Tcha Limberger (BE), Autohaus Langer, Mertingen

  • BMW Autohaus Langer

 

“For the Love of Django and the Big Easy”

Leidenschaftlicher Gipsy Swing, New Orleans Jazz, Calypso und mehr

Tcha Limberger – Violine, Gitarre, Gesang, Tarogato, Klarinette

Susanne Ortner – Klarinetten, Sopransaxophon


Die mittlerweile in Pittsburgh lebende Vollblutmusikerin Susanne Ortner ist hierzulande vor allem durch ihr ausdrucksstarkes Klarinettenspiel im Klezmer-Stil bekannt, hat aber auch lange zurückrreichende Jazz-Wurzeln, zu denen sie immer wieder gerne zurückkehrt, und die sie durch ihre leidenschaftliche Liebe zur Stadt New Orleans immer weiter vertieft.

Musikkritiker preisen ihn als den ‘Polymath King of Gypsy music’, und als ‘gänzlich aus Musik gemacht’, während ihn Musikerkollegen als  ‘das fünfte Element’ bezeichenen - den charismatischen blinden Sinto Tcha Limberger. Geboren in eine Familie von Manouche-Musikern, ist Tcha in der Welt des Gipsy Swing-Stils von Django Reinhardt aufgewachsen und hat über die Jahre mit vielen seiner führenden Interpreten wie dem gefeierten Fapy Lafertin zusammen gearbeitet. Die ungewöhnlichen musikalischen Vorlieben des Multi-Instrumentalisten und betörenden Sängers und seine Faszination für traditonelle Musik aus aller Herren Länder kommen in seinem breiten Repertoire zum Ausdruck, in dem immer wieder Stilechtheit, Leidenschaft, Sound, Feeling und Rhythmus im Vordergrund stehen.

Dieses Streben nach Groove, Swing und Sound und eine Leidenschaft für traditionellen Jazz kombininert mit einem unwiderstehlichen Drang zu spielen brachte Tcha und Susanne auf einer nächtlichen Jam Session in Boston, Massachusetts bei einem Django-Workshop zusammen.

Sie trafen sich wieder in Brüssel und ein ungewöhnliches Duo-Projekt war geboren.

In der Kombination Klarinette/Sopransaxophon und Gitarre/Geige/Tarogato/Gesang beinhalted das Repertoire des ausdrucksstarken Duos ein breites Spektrum von Eigenkompositionen im Manouche-Stil über groovende New Orleans tunes, "Spanish tingue"-durchdrungene Jelly Roll Morton-Rags, hin zu virtuosen Choros und melancholischen Romani-Songs. Gänsehaut ist vorprogrammiert!

BMW Autohaus Langer Mertingen, Gewerbepark Ost 4-6, 86690 Mertingen

VENUE BOX OFFICE TEL NUMBER: Gemeinde Mertingen, phone: +49 (0)9078 960018

VENUE WWW: www.kulturkreis.mertingen.de

PRICE: 14 Euro

Susanne Ortner & Tcha Limberger (BE) im Buergersaal Meitingen
Apr
29
7:30 pm19:30

Susanne Ortner & Tcha Limberger (BE) im Buergersaal Meitingen

  • Buergersaal Meitingen

Susanne Ortner (Deutschland/USA) und Tcha Limberger (Belgien):

“For the Love of Django and the Big Easy”

Leidenschaftlicher Gipsy Swing, New Orleans Jazz, Calypso und mehr

Die mittlerweile in Pittsburgh lebende Vollblutmusikerin Susanne Ortner ist hierzulande vor allem durch ihr ausdrucksstarkes Klarinettenspiel im Klezmer-Stil bekannt, hat aber auch lange zurückrreichende Jazz-Wurzeln, zu denen sie immer wieder gerne zurückkehrt, und die sie durch ihre leidenschaftliche Liebe zur Stadt New Orleans immer weiter vertieft.
Musikkritiker preisen ihn als den ‘Polymath King of Gypsy music’, und als ‘gänzlich aus Musik gemacht’, während ihn Musikerkollegen als  ‘das fünfte Element’ bezeichenen - den charismatischen blinden Sinto Tcha Limberger. Geboren in eine Familie von Manouche-Musikern, ist Tcha in der Welt des Gipsy Swing-Stils von Django Reinhardt aufgewachsen und hat über die Jahre mit vielen seiner führenden Interpreten wie dem gefeierten Fapy Lafertin zusammen gearbeitet. Die ungewöhnlichen musikalischen Vorlieben des Multi-Instrumentalisten und betörenden Sängers und seine Faszination für traditonelle Musik aus aller Herren Länder kommen in seinem breiten Repertoire zum Ausdruck, in dem immer wieder Stilechtheit, Leidenschaft, Sound, Feeling und Rhythmus im Vordergrund stehen.

Dieses Streben nach Groove, Swing und Sound und eine Leidenschaft für traditionellen Jazz kombininert mit einem unwiderstehlichen Drang zu spielen brachte Tcha und Susanne auf einer nächtlichen Jam Session in Boston, Massachusetts bei einem Django-Workshop zusammen.
Sie trafen sich wieder in Brüssel und ein ungewöhnliches Duo-Projekt war geboren. 
In der Kombination Klarinette/Sopransaxophon und Gitarre/Geige/Tarogato/Gesang beinhalted das Repertoire des ausdrucksstarken Duos ein breites Spektrum von Eigenkompositionen im Manouche-Stil über groovende New Orleans tunes, "Spanish tingue"-durchdrungene Jelly Roll Morton-Rags, hin zu virtuosen Choros und melancholischen Romani-Songs. Gänsehaut ist vorprogrammiert!

 

Apr
27
8:30 pm20:30

Susanne Ortner & Tcha Limberger (BE) - Thalia Kaffeehaus, Augsburg (D)

Susanne Ortner (Deutschland/USA) und Tcha Limberger (Belgien):

“For the Love of Django and the Big Easy”

Leidenschaftlicher Gipsy Swing, New Orleans Jazz, Calypso und mehr

 

Die mittlerweile in Pittsburgh lebende Vollblutmusikerin Susanne Ortner ist hierzulande vor allem durch ihr ausdrucksstarkes Klarinettenspiel im Klezmer-Stil bekannt, hat aber auch lange zurückrreichende Jazz-Wurzeln, zu denen sie immer wieder gerne zurückkehrt, und die sie durch ihre leidenschaftliche Liebe zur Stadt New Orleans immer weiter vertieft.
Musikkritiker preisen ihn als den ‘Polymath King of Gypsy music’, und als ‘gänzlich aus Musik gemacht’, während ihn Musikerkollegen als  ‘das fünfte Element’ bezeichenen - den charismatischen blinden Sinto Tcha Limberger. Geboren in eine Familie von Manouche-Musikern, ist Tcha in der Welt des Gipsy Swing-Stils von Django Reinhardt aufgewachsen und hat über die Jahre mit vielen seiner führenden Interpreten wie dem gefeierten Fapy Lafertin zusammen gearbeitet. Die ungewöhnlichen musikalischen Vorlieben des Multi-Instrumentalisten und betörenden Sängers und seine Faszination für traditonelle Musik aus aller Herren Länder kommen in seinem breiten Repertoire zum Ausdruck, in dem immer wieder Stilechtheit, Leidenschaft, Sound, Feeling und Rhythmus im Vordergrund stehen.

Dieses Streben nach Groove, Swing und Sound und eine Leidenschaft für traditionellen Jazz kombininert mit einem unwiderstehlichen Drang zu spielen brachte Tcha und Susanne auf einer nächtlichen Jam Session in Boston, Massachusetts bei einem Django-Workshop zusammen.
Sie trafen sich wieder in Brüssel und ein ungewöhnliches Duo-Projekt war geboren. 
In der Kombination Klarinette/Sopransaxophon und Gitarre/Geige/Tarogato/Gesang beinhalted das Repertoire des ausdrucksstarken Duos ein breites Spektrum von Eigenkompositionen im Manouche-Stil über groovende New Orleans tunes, "Spanish tingue"-durchdrungene Jelly Roll Morton-Rags, hin zu virtuosen Choros und melancholischen Romani-Songs. Gänsehaut ist vorprogrammiert!

http://www.lechflimmern.de/kino02/kaffee_woch.php

Reservierung telefonisch

0821/15 30 78 oder info@lechflimmern.de

 

Feb
24
12:00 pm12:00

Ortner-Marcinizyn Duo at Pitt - Artful Wednesdays!

Susanne and John perform their unique concert repertoire consisting of their arrangements of Django-Tunes, New Orleans Jazz, Swing, Klezmer, Pop and more

PITT ARTS Presents:

Artful Wednesdays

FREE performances and lunch (with valid Pitt Oakland campus ID) Wednesday, February 24,  in Nordy's Place, William Pitt Union Lower Level
12 - 1 PM

Forbes Ave, Oakland, Pittsburgh